dieplakatierer.com

dieplakatierer.com bei Facebook

Bürozeiten:
Montag - Samstag:
09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Druckdaten

Kurzanleitung für die Gestaltung von Plakat und Flyer

Professionelles Programm benutzen

Verwenden Sie für die Gestaltung einer Druckvorlage ein professionelles Programm wie Adobe InDesign oder Corel Draw. Mit Word kann man keine korrekten Druckvorlagen gestalten!

Dateitypen und PDF-Anforderungen

  • Druckdatei am besten als PDF erstellen.
  • PDF-Dateien bitte im PDF/X-3:2002 Standard anlegen.
    PDF-Version 1.3
    hohe Qualität
    Schriften immer in Pfade konvertieren

Datenformat und Beschnitt

  • Die Druckvorlage muss extakt das passende Maß für das jeweilige Format haben, z.B.
    Plakat DIN-A0: 842 mm x 1190 mm
    Plakat DIN-A1: 596 mm x 842 mm
    Plakat DIN-A2: 422 mm x 596 mm
  • Die Maße beinhalten 1 mm Beschnitt.
  • Sicherheitsabstand an den Rändern: 6 mm.

Speichern in Corel

Beispiel in Corel Draw:
Datei >> Als PDF freigeben… >> PDF-Voreinst: PDF/X-3
Dann bei Einstellungen >> Objekte: „Allen Text als Kurven exportieren“

Auflösung

  • Fotos und Grafiken sollten wegen der Qualität mit 300 DPI eingebunden werden.
  • Bei sehr großen Formaten genügen auch 150 DPI.

Farben

  • Farben sollten grundsätzlich in CYMK-Werten angegeben werden.
  • Texte und feine Linien immer in reinem Schwarz anlegen, so weit sie schwarz gedruckt werden sollen: Cyan 0%, Magenta 0%, Gelb 0%, Schwarz 100%).

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf der Homepage der gewählten Onlinedruckerei. In der Regel kann man bei Unklarheiten auch telefonsch um Rat bitten.